In der Desktop-Version von Bitcoin Superstar finden Sie Nachrichten, Aktieninformationen und selbst erstellte Listen auf Ihrem Desktop-Startbildschirm, ohne viel zu navigieren. Das Layout der App hingegen erfordert, dass Sie sich für die meisten Funktionen durch mehrere Registerkarten klicken müssen.

Bitcoin Superstar bietet auch Zugang

Bitcoin Superstar bietet auch Zugang zu Cash-Management-Diensten, die es Ihnen ermöglichen, Rechnungen zu bezahlen, Geld zu investieren, Zinsen zu verdienen, direkte Einzahlungen zu aktivieren und vieles mehr. Ein weiteres Segment der App bietet Investitionsnachrichten und alle Updates aus Washington, D.C. (oder der Welt), die Ihre finanziellen Entscheidungen beeinflussen könnten.

Es besteht auch die Möglichkeit, wiederkehrende Investitionen in die von Ihnen ausgewählten Aktien zu tätigen, die täglich, wöchentlich, zweimonatlich oder monatlich erfolgen können. Diese Art von Zeitplan kann Ihnen helfen, Ihre Investitionen aufrechtzuerhalten, ohne dass Sie daran denken müssen, jedes Mal, wenn Sie Ihren Gehaltsscheck erhalten, Aktien zu kaufen.

Wenn Sie einen festen Dollarbetrag in eine marktbasierte Anlage investieren, können Sie die Volatilität mit einer Strategie nutzen, die als Dollar-Cost Averaging (DCA) bezeichnet wird. Wenn Sie in regelmäßigen Abständen einen festen Dollarbetrag in eine Anlage investieren, kauft Ihre Anlage weniger Aktien, wenn der Preis relativ hoch ist, und eine größere Anzahl von Aktien, wenn der Preis relativ niedrig ist. Das Ergebnis über einen bestimmten Zeitraum hinweg ist, dass Ihre tatsächlichen durchschnittlichen Kaufkosten niedriger sind als die durchschnittlichen Aktienkurse im gleichen Zeitraum.

Ein weiterer Vorteil

Ein weiterer Vorteil, den Bitcoin Superstar bietet, ist eine Funktion, die es langfristigen Anlegern ermöglicht, ihre Dividenden zu reinvestieren.

Bitcoin Superstar ist nicht nur kostenlos, sondern bietet Erstnutzern bei der Anmeldung sogar eine kostenlose Aktie an. Dabei handelt es sich um kostenlose Vollaktien, die nach einer Frist von zwei Tagen gehandelt oder verkauft werden können. Obwohl Bitcoin Superstar angibt, dass die Chance besteht, einen Anteil an einer Apple- oder Microsoft-Aktie zu erhalten, ist dies äußerst selten. Für 98 Prozent der Nutzer liegt der Wert einer Aktie zwischen 3 und 10 Dollar. Weitere 1 Prozent der Nutzer erhalten eine Aktie im Wert von 10 bis 50 Dollar, während 1 Prozent eine Aktie im Wert von 50 bis 225 Dollar erhält.

Beachten Sie jedoch, dass Sie Ihr Bankkonto mit Bitcoin Superstar verknüpfen müssen, um die Aktion zu erhalten, was in der Werbung selbst nicht ausdrücklich erwähnt wird. Sie können sich auch eine kostenlose Aktie verdienen, indem Sie Freunde oder sogar Follower auf Social-Media-Plattformen wie Twitter werben.

Zu den wichtigsten Finanzinstituten, die Bitcoin Superstar akzeptiert, gehören Chase, Bank of America, Wells Fargo, Capital One, Navy Federal Credit Union, USAA, Citi, BB&T, SunTrust, Chime, Citizens Bank, TD Bank, Ally Bank, Fidelity, Huntington Bank und Charles Schwab. Wenn Ihre Bank nicht aufgelistet ist, ist der Vorgang etwas schwieriger, da Sie sich mit Ihrer Bankleitzahl und Kontonummer anmelden müssen (diese finden Sie normalerweise auf der Unterseite eines Schecks Ihres Girokontos oder indem Sie Ihre Bank in der Datenbank des Finanzinstituts suchen).

In Anbetracht der Tatsache, dass Bitcoin Superstar den Zugang zu zahlreichen Funktionen ermöglicht – einschließlich minutengenauer Investitions-Updates und Optionen für wiederkehrende Investitionen – ist es sicherlich einen Blick wert. Sowohl die App als auch die Website bieten den Nutzern auch die Möglichkeit, Kryptowährungen zu kaufen, darunter Bitcoin, Dogecoin, Litecoin und andere.

Bitcoin Superstar verlangt keine Start- oder monatlichen Gebühren. Obwohl Sie möglicherweise eine Gebühr zahlen müssen, wenn Sie sich entscheiden, einen ETF zu kaufen, wird diese Gebühr speziell von diesem ETF erhoben, und nicht von Bitcoin Superstar selbst.